Berufliches Profiling

Ich lese Menschen und zeige Dir, wie Du dein Umfeld aufbauen und umbauen kannst, mit persönlichen Tools und

meinem intuitivem X-Faktor.

Berufliches Profiling

Das Bedürfnis, hinter die Kulissen der anderen Menschen zu schauen ist so alt wie die Menschheit selber. Dies wurde des Selbstschutzes angestrebt, was auch sinnvoll ist und Beständigkeit hat. Denn es wird die Situation im Leben kommen, wo man von einem Menschen enttäuscht wird, von dem man es nicht erwartet hat und sich innerlich die Frage stellt: „hätte ich das nicht schon früher kommen sehen sollen?.“

 

Um diese Erfahrungen fortan in der Vergangenheit zu belassen, gibt es einen wichtigen Spezialisten, den Profiler. Denn wo Ratlosigkeit beginnt, fängt die Arbeit des Profiler an. Durch präzises und akribisches Vorgehen werden die Grenzen des Möglichen erweitert und Stärken geprägt, um neue Wege zu erforschen.

 

Seit Hunderten von Jahren ist es uns möglich, die Menschen zu erforschen und zu berechnen. Wir können aber auch die Menschen in ihrer Persönlichkeit lesen. Wie geht zum Beispiel jemand mit Geld und Macht um, oder ist jemand in der Lage, treu und loyal dem Unternehmen gegenüber zu sein.

 

Niemand muss sich heutzutage noch auf die erste Begegnung verlassen. Mit einem Profiler schaut man auch hinter die Kulissen. Wer die gesamten Informationen hat, kann sich auch richtig entscheiden. 

Wie

ich arbeite?

Wir glauben, die Lösungen liegen im Unbekannten und für uns unerreichbar!

Als ich vor Jahren angesprochen und gefragt wurde, ob ich auch für Firmen arbeite, fragte ich nach, ob ich denn dort mit den Menschen in dieser Firma arbeiten würde? Da wurde ich mit grossen Augen angeschaut.. 

und so begann ich, mich mit Verwaltungsräten auseinanderzusetzen. Es dauerte darauf nicht lange, bis auch die gesamte Geschäftsleitung, und Abteilungsleiter Interesse verspürten, meine Arbeit näher kennenzulernen. 

 

Die Menschen sind der Schlüssel zum Erfolg jedes Unternehmens. Je besser diese Menschen zusammenarbeiten dürfen, desto erfolgreicher und harmonischer wird die Kultur des Unternehmens gelebt.

Wie Alex mit Firmen arbeitet

1. Schritt - Erstkontakt

Als erstes wird er mit dem CEO des Unternehmens in Kontakt treten und verschiedene Fragen nach den Unternehmenszielen stellen

Des Weiteren wird er dir erzählen, welche Auswirkungen ein Veränderungsprozess für dein Unternehmen haben wird und welche Vorteile sich ergeben, eine Beziehung mit den Mitarbeitern aufzubauen - das Team Management. Die Mitarbeiter sollen Spass an der Arbeit haben, um 100% ihres Einsatzes leisten zu können. Dies gelingt, wenn das Energie-Management dieser Mitarbeiter möglichst optimiert eingesetzt wird. 

2. Schritt - Intuitiv und Hard Facts

In diesem Schritt sammelt Alex Hurschler Informationen über deine Firma und mit welchen Menschen gearbeitet werden soll. Alex wird sich intuitiv auf diese Menschen in deiner Unternehmung vorbereiten. Danach wird er sich die Hard Facts besorgen, um zu verstehen, wie die Firma sich nach aussen präsentiert und was über die Firma geschrieben wird. Dies wir Einfluss darauf haben, wo der Veränderungsprozess angestossen wird. 

3. Schritt - Planung

Jetzt wir sich Alex wieder mit Dir in Verbindung setzen, um alles für das TRAINING deiner Unternehmung vorzubereiten wie:

  • Wo wird das TRAINING durchgeführt?

  • Wieviele Menschen werden am TRAINING teilnehmen?

  • Die Kernpunkte des TRAININGS werden nochmals besprochen!

  • Das benötigte Material für Alex steht in deiner Unternehmung bereit?

  • Essen und Verpflegung ist besorgt?

  • Was wurde bis jetzt nicht berücksichtigt?

4. Schritt - Training

Jetzt beginnt das wahre TRAINING  mit Alex für deine Lieblings Menschen, welche Dich und dein Unternehmen in das nächste Level führen werden. Damit deine Visionen durch die Menschen in deiner Unternehmung gelebt werden können , wird ein Ehrenkodex vereinbart und mit dem Veränderungsprozess begonnen. Jetzt brauchen wir Mut, damit wir als Führungskraft die Maske fallen lassen können. So wirst du verstanden, das Vertrauen in die Führungsebene wird wachsen und der gegenseitige Respekt entsteht. 

5. Schritt - Weiteres Vorgehen

Nach ca. einer Woche wird Alex mit dem CEO eine Nachbesprechnung durchführen. In dieser Besprechung möchte er erfahen, wie es bis jetzt gelaufen ist, was bis jetzt umgesetzt werden konnte? Was macht noch Mühe? Was sind die nächsten Punkte, welche gemeinsam angangen werden?

Danach beginnt es wieder bei Schritt 1.

"Alles was über Jahre antrainiert wurde, braucht Zeit um wieder auf Kurs zu kommen"

- Alex Hurschler

Zeit - nach 3 Monaten werden die ersten Routinen ersichtlich | Nach 1 Jahr wird die Veränderung spürbar im Unternehmen ersichtlich sein.

Was Kunden sagen

Wir sind ein Engineering, Produktion und Installation Unternehmen

Als Kleinunternehmung (42 MA) haben wir als Verwaltungsrat, Geschäftsleitung und einem angehenden Geschäftsleitungsmitglied am 14.01.2019 einen Tagesworkshop bei Alex besucht. Unser Hauptziel war es, den VR und die GL wieder näher zueinander zu bringen und den Umgang untereinander zu verbessern. Dies ist Alex absolut gelungen. Der Aufbau und die Durchführung des Workshop war perfekt und seine Fähigkeiten als Profiler genial! Die ersten Erfolge aus dem einen Tag konnten wir bereits realisieren. Die Informationsversorgung durch die GL an den VR ist neu aufgebaut und funktioniert. Zum schwierigen Thema der Aktienumverteilung konnten erste Lösungen gefunden werden. Dieses Erfolge konnten wir ohne grosse Diskussionen und in sehr kurzer Zeit realisieren, was vor dem Besuch bei Alex nie möglich gewesen wäre. Unsere Sitzungen sind entspannter geworden und machen mit einem Kick Humor auch wieder mehr Spass. Ausserdem konnten wir ein Ritual mitnehmen, welches für uns anfangs im Workshop ungewohnt war, jetzt aber zu einer Regelmässigkeit geworden ist. Was genau für ein Ritual dies ist, erfährt man in einem Workshop von Alex.

Finde das X in deinem leben, denn es steht für das neue Unbekannte, welches keinen Namen haben soll. Stattdessen ein Gefühl von Glück, Zufriedenheit, Erfolg und Wohlbefinden ausdrückt. Es soll der Faktor deiner Möglichkeiten aufzeigen, die sind nämlich X-fach, welche wir zusammen erreichen werden.

Nichts ist unmöglich, denn die Beschränkungen machen wir in unserem Verstand und beschränken uns auf dies, was für uns real und greifbar ist.

Warum stehen die einen Menschen im Sonnenlicht und schaffen es, das unmögliche, möglich zu machen! Warum soll dies nur diesen Menschen vorbehalten zu sein?

Es steckt alles in Dir und dies werden wir zusammen finden und aktivieren, damit Du es in dein Leben integrieren kannst. Es ist kein Märchen sondern der X-Faktor wird es möglich machen.

Ich bin bereit für dich, bist Du es auch - Alex Hurschler

Mehr als

824

Seminartage

6

Länder

Mein Warum!

Meine Passion ist es, mit Menschen zusammen zu arbeiten und sie auf ihrem Lebensweg für einen kurzen Moment zu begleiten, damit du dein Potenzial für dich finden kannst und deine beste Version von dir selbst wirst. Da ich viele Male im Leben selber falsch beurteilt und dabei auch verurteilt wurde, möchte ich es Menschen ermöglichen, sich richtig zuordnen zu können, damit Sie in Ihrer Tätigkeit 100% geben können. Es wird dir helfen, dich mit voller Überzeugung in Deiner Tätigkeit zu sehen. 

Hast Du ein anderes Anliegen, dann schreib mich einfach an, und wir werden zusammen einen Weg für dich und dein Unternehmen finden - Alex Hurschler

Recruiting
Den richtigen Mitarbeiter für dein Unternehmen finden!
Upgrade
Wer  sein Potenzial kennt, kann alles erreichen!
Verhandlung
Wer hinter die Kulissen des Kunden schauen kann, verhandelt besser!
Nachfolge
Den richtigen Nachfolger für sein Unternehmen finden!
Recruiting
Den richtigen Menschen für das Unternehmen finden.

Profiling

 

Profiling - Recruiting

Den richtigen Menschen für das Unternehmen oder das Team finden.

 

Eine klassische Situation, im Bewerbungsgespräch überzeugt der Kandidat mit unerschöpflicher Leistung und  grossem Charme. Doch sobald die Einstellung vollzogen ist, kann diese besagte Leistung nicht abgerufen werden und der Charme verpufft.

 

Oder 

 

Warum soll immer extern nach Kandidaten gesucht werden? Kann es denn nicht sein, dass der richtige Mensch bereits im Unternehmen tätig ist, einfach in einer anderen Funktion und traut sich nicht, sich zu melden? 

 

Leider ist dieses Szenario keine Seltenheit. Laut einigen Studien*, sind durchschnittlich 37% der ausgeschriebenen Stellen mit ungeeigneten Bewerbern besetzt. Das bedeutet nicht nur schlechte Leistung und Qualitätsverlust, sondern weniger Geld in der eigenen Kasse.

 

Für ein KMU kann dies das Aus bedeuten. Warum nur werden Bewerber nicht besser überprüft? 

Niemand würde ein Handy oder ein Auto ohne Garantie kaufen! Aber einen Mitarbeiter stellt man nach Treu und Glauben ein und vertraut darauf, dass es gut kommen wird. Dies ist alltäglich. Einen Menschen einzustellen, ohne ihn genau zu prüfen, kann zu verheerenden Leistungsausfällen führen und dagegen kann sich niemand versichern.

 

Aber es gibt Möglichkeiten, dem vorzubeugen!

 

Das Profiling Recruiting bedeutet, den Kandidaten zu finden, der mit der höchsten Wahrscheinlichkeit in das Unternehmen oder das Team passt, und nicht nur den besten Lebenslauf präsentieren kann. Es wird geprüft, ob das Profil des Lebenslaufes auch tatsächlich mit den Stärken und Schwächen des Menschen übereinstimmt und auf die gesuchten Anforderungen passt. 

Alex Hurschler gibt Antworten auf die Fragen:

  • Kommt er mit der Firmenkultur zurecht?

  • Erfüllt er die Kriterien für den ausgeschriebenen Job?

  • Wird er den Anforderungen gerecht?

  • Kann man der Person vertrauen?

  • Passt er in das bestehende Team?

  • Hat er Fähigkeiten, die uns heute noch fehlen?

Die Menschlichkeit eines Menschen, muss wieder an Wichtigkeit gewinnen. Was ist damit gemeint?

  • Welche Wahrnehmung hat ein Mensch und wie reagiert er auf emotionale Ereignisse?​

  • Was sagt dein Bauchgefühl, wenn du dich zwischen zwei ebenbürtigen Dossiers entscheiden musst?

  • Wie kommuniziert der Kandidat in Stress-Situationen und in Krisenherden?

  • Sind ihm andere Menschen wichtig?

  • Kann er emotionale Ereignisse wahrnehmen?

  • Unterscheidet er zwischen Männern und Frauen oder fördert er nur eine Gruppe, wenn überhaupt?

  • Lässt er sich von anderen Menschen unterstützen, damit das Team stärker wird um die Firma voranzutreiben?

Warum ist dieser Bereich in der digitalisierten Welt so wichtig?

Der Mensch muss sich von den Maschinen in genau diesen Punkten unterscheiden. Maschinen sind dazu nicht in der Lage.

Der Fokus soll wieder auf den einzelnen Menschen gehen, um Innovation und neues Gedankengut zuzulassen. Die persönliche Wahrnehmung ist dabei der zentrale Schlüssel zum Erfolg um den Menschen in den Mittelpunkt zu stellen.

Denn wo Menschen sind, kann der Profiler zur Seite stehen und helfen, in die Tiefe zu blicken.

Dadurch trifft man die optimale Entscheidung für das Unternehmen und bringt den besten Kandidaten für sich ins Rennen.

*Kienbaumstudie

Mehr als

824

Seminartage

6

Länder

Verhandlung
Wer hinter die Kulissen seines Gegenübers schauen kann, verhandelt erfolgreicher.

Profiling

 

Profiling - Verhandlung

Wer hinter die Kulissen seines Gegenübers schauen kann, verhandelt erfolgreicher.

 

Verhandeln wird meist beigebracht. Sich wie ein Fusssoldat zu verhalten: direkt an den Krisenherd im Einsatzgebiet und mit geballter Argumentationskraft losfeuern, bis die ganze Munition ausgeschossen ist und kein Nachladen mehr möglich ist. Blöd nur, wenn der Gegner noch gar nicht begonnen hat.

 

Erfolgreiche Verhandler gehen anders vor: Sie sind Elitesoldaten! Sie bereiten sich wie ein Profi vor und lassen sich in die Situation ein und beobachten und warten, bis sie das „GO“ bekommen, um loszulegen. Ein kurzer Akt und das Ganze ist sauber über die Bühne gebracht und alles ist in Sicherheit.

 

Wenn alles auf dem Spiel steht und es um das grosse Ganze geht, wenn Existenzen von dieser Verhandlung abhängen, dann gibt es nur einen Weg, der des Elitesoldaten.

Alex Hurschler gibt Antworten auf die Fragen: 

  • Welche Verhandlungsrichtung muss ich einschlagen? 

  • Wie soll ich mein Dossier zusammen stellen? 

  • Was für ein Mensch ist der Käufer und/oder Verkäufer? 

  • Gibt es etwas, was speziell zu beachten ist? 

  • Mit was für einem Konkurrenten und/ oder Konkurrenz habe ich/ wir es zu tun? 

  • Was darf ich beim Verhandeln gar nicht machen oder gilt es zu vermeiden?

Der erfolgreiche Elitesoldat kennt sein Gegenüber, kann seine Schwächen und Stärken einschätzen, seine Macken durchleuchten, um gezielten Einfluss auf die Verhandlung zu nehmen und die richtigen Knöpfe zu drücken.

Das Profliling- Verhandlung ist so zusammengestellt, dass die Fragen die im Raum stehen, adressiert werden und man auf mögliche Überraschungen vorbereitet ist. Dies gibt der Verhandlung den richtigen Schliff, damit sie auch zum gewünschten Erfolg führt.

Mehr als

824

Seminartage

6

Länder

Upgrade
Wer sein Potenzial kennt, kann alles erreichen.

Profiling

 

Profiling - Upgrade

Wer sein Potenzial kennt, kann alles erreichen.

 

Viele Menschen nutzen nur einen Bruchteil ihres Potenzials und damit nur einen Bruchteil ihrer Möglichkeiten. Ungenutzte Fähigkeiten schlummern im Verborgenen und warten darauf, aus der Reserve gelockt zu werden.

 

Wie würde es aussehen, wenn man einen ganzen Werkzeugkoffer an Fähigkeiten zur Verfügung hätte? Auf einen Blick kann das individuelle Potenzial erkannt werden, es lassen sich Schleichwege und auch Überholspuren wahrnehmen. Der Einsatz von Fähigkeiten an der richtigen Stelle benötigt weniger Energie und findet den direkten Weg zum Erfolg. 

Es ist schwierig in unserer hektischen und digitalisierten Zeit den richtigen Menschen um sich zu haben und ihm auch das Vertrauen zu schenken, dass er verdient. Dabei vergisst man oft seine eigenen Ressourcen und fokussiert sich auf Belangloses oder das Falsche. Diesen Fokus neu zu setzen und seine innere Kraft zu aktivieren, um sein eigenes Potenzial wieder neu zu entdecken, ist das Ziel des Profiling - Upgrade. 

Jetzt fragst du dich sicher, wie soll das gehen?

 

Alex Hurschler gibt Antworten auf die Fragen:

  • Worin liegt mein Talent?

  • Bin ich ein guter Vorgesetzter?

  • Was sind meine Fähigkeiten?

  • Was kann ich besser machen, um mein ganzes Potenzial zu aktivieren?

  • Welchen Mehrwert habe ich für andere Menschen?

  • Wie sehen mich meine Vorgesetzten?

  • Sind die Mitarbeiter und Kunden zufrieden?

Die Qualität dieses Profiling ist, dass dir bewusst gemacht wird, welches Upgrade du gerade bekommen hast und es gezielt einzusetzen vermagst. Stell dir ein Software Update auf deinem Handy vor, dass viel mehr Funktionen erhalten hat und die Performance ersichtlich steigert. Es bedeutet, dass es schneller in der Handhabung geworden ist und einen Mehrwert für deine Arbeit gibt. Im übrigen steigt auch die Lebensdauer mit der Performance, da sie ökologischer genutzt wird.

Mehrere Studien zeigen, dass wenn ein Mensch sagt, er kann 100% von seinem Potenzial geben, vielleicht 55-65% an Leistung erreicht wird. Dieses Upgrade hilft dir deine Ressourcen zielgerichteter einzusetzen. 

Dieses Profiling können Sie auch Ihren Mitarbeitern gönnen, um sie mit Motivation und vollem Potenzial zu beladen. Je besser wir das Potenzial jedes einzelnen kennen, desto besser können Fähigkeiten an der richtigen Stelle eingesetzt werden. Das Team fühlt sich wahrgenommen, und die Motivation beflügelt zu neuen Denkweisen. Ein harmonisches Gefühl des "Miteinander" entsteht. 

Nachfolge
Die richtige Nachfolge für das Unternehmen finden.

Profiling

Mehr als

824

Seminartage

6

Länder

 

Profiling - Nachfolge

Den richtigen Nachfolger für das Unternehmen finden.

 

Das Herzblut steckt in jedem Detail der Firma die man aufgebaut hat. Die Mitarbeiter und Kunden liegen einem am Herzen. Weggefährten aus der Berufswelt begleiten uns auch im persönlichen Umfeld. Einen würdigen Nachfolger zu finden, empfindet man oft als eine schwierige Aufgabe.

 

Der Wunsch, dass es den Menschen im Unternehmen auch weiterhin gut gehen soll ist gross. Das Loslassen fällt schwer. Aber noch viel wichtiger ist es, Raum für Neues zu schaffen.

Du fragst dich sicher, wie das funktionieren soll?

Wir schauen uns zusammen deine Wunschkandidaten an und stellen Fragen in den Raum, die wichtig für Dich sind und die die Firmenkultur berücksichtigen.

Den idealen Nachfolger gibt es vielleicht schon seit Jahren im Unternehmen aber es hat ihn niemanden wahrgenommen, da er sich die Aufgabe vielleicht auch nicht zugetraut. Die Wunschkandidaten werden akribisch unter die Lupe genommen, um alle Schwächen, Absichten und Stärken herauszufinden.

Alex Hurschler gibt Antworten auf die Fragen:

  • Ist er gut für die Firma?

  • Taugt er für den gewünschten Job?

  • Wird er den Anforderungen gerecht?

  • Kann man der Person vertrauen?

  • Passt er in das bestehende Team?

  • Ist er loyal, hält er sein Wort ein?

Wie soll es in der Zukunft weiter gehen?

 

Die Prüfung eines Nachfolgers is daher ungemein wichtig. Werte und Ziele müssen mit der Firmenkultur einhergehen, damit das Gedankengut des Gründers nachwirkt.

Alex Hurschler

Meine Passion ist es, Menschen bei ihrem persönlichen Wachstum zu unterstützen