Gespräch vereinbaren

Sali, ich bin Alex, auch bekannt als Swiss Profiler

JETZT WIRD ES PERSÖNLICH

Ich bin vieles: Ex-Soldat, Autor, Ehemann, Vater einer 12-jährigen Tochter, stolzer norwegische Waldkatzen-Besitzer, Teslafahrer süchtig nach Kaffee - aber vor allem bin ich eines: Verrückt nach Profiling!

Profiling bedeutet Freiheit. Heute kann ich dank meiner Fähigkeit auch mal abschalten: denn ich weiss: Auch, wenn ich nicht arbeite oder auf Social-Media Plattformen poste, flattern beständig Kundenanfragen in mein Postfach.

Ex-Soldat, Autor, Speaker & Internationales Medium

Swiss Profiler Alex Hurschler

Hast du bereits viel Energie und Zeit in deine Projekte gesteckt, weisst aber nicht, was die nächsten Schritte sind...

Fehlt dir eine persönliche Struktur und System, damit du mehr Geld verdienst?

Bist du Coach, Experte oder Startup-Unternehmer?

Fällt es dir schwer, deine Zielgruppe einzuschätzen, um ihnen den Wert deiner Produkte zu vermitteln, sodass sie zuschlagen?

Damit bist du nicht alleine.

Profiling ist die wichtigste Fähigkeit für alle Selbständigen und Unternehmer.

Wenn du keine überzeugenden Profilings erstellen kannst, investiert auch niemand in deine Produkte.

Genau dabei helfe ich dir.

Mit meinen Büchern, Kursen und Podcasts helfe ich dir als Experte dabei:

  •  den Wert deines Produktes auf den Punkt zu bringen, sodass deine Zielgruppe ihr Geld in deine Angebote investiert.
  • Profiling-Systeme zu nutzen, durch die sich deine Angebote verkaufen.
    Ohne Manipulation!
  • die Wünsche und Träume deiner Zielgruppe durch das Profiling zu erkennen, sodass verkaufen einfacher wird.
  • schneller genaue Profilings zu erstellen, die deine Wunschkunden anziehen.

Publikums #1 Bestseller

Diese Bücher haben sich bis mach Amerika, Australien verkauft. Dadurch wurde die Kompetenz der Menschen positiv verändert.

Buch Wahrnehmung aus dem Jenseits
Buch Krieger der geistigen Welt

Tod meiner Schwester, Fahnenflüchtig, Selbständig – Wie alles begann 

Swiss Profiler Alex Hurschler

Achtung! Nicht erschrecken...

Meine Schwester starb mit 24 Jahren.

Hier siehst du meine Schwester während ihrer Studienzeit zur Anwältin. Als ich 19 Jahre alt war starb sie. Nach ihrem Tod teilte sie mir mit, dass ich meine Passion und Fähigkeiten leben soll.

Meine Passion: 

Ich zeige Menschen, wie sie durch ihre persönlichen Profiling-Fähigkeiten über sich hinauswachsen, um mit Spass ihre Vision zu leben und damit Geld zu verdienen.

ACHTUNG: OHNE Manipulation!

Direkt nach dem Tod meiner Schwester ging ich zu einer Eliteeinheit im Schweizer Militär (genaueres dazu erfährst du in meinem Buch).

 Nach 20 Jahren wurde ich Fahnenflüchtig. Dies bedeutet, dass ich die Einheit verliess und sie mich dadurch als Flüchtigen betitelten.

Dies führte mir vor Augen, dass ich niemals jemanden aus meiner persönlichen Eliteeinheit, die aus meiner Familie, Freunden und Kunden besteht ausschliesse!

 

Warum Selbstständigkeit?

 Jetzt hatte ich eine echte Motivation!

An dieser Stelle kürze ich meine wirklich lange Geschichte ab. Hier ist sie im Schnelldurchlauf:

  • Ich wechselte 7 mal die Schule, da ich ständig mit Verstorbenen kommunizierte und meine Lehrer nicht damit umgehen konnten.
  • Umgang mit Schwächen, Hürden und inneren Blockaden, die aus der Schulzeit stammen.
  • Umgang mit Verlust einer geliebten Person.
  • 20 Jahre Eliteeinheit. Währenddessen lernte ich, Personenschutz und Intervention.
  • 3 Jahre Europatournee. In dieser Zeit habe ich 20.000 Menschen gelesen.

 

...mein Kontostand lag bei -12.000 CHF

 

Ich weiss: Klingt übertrieben.

Ist aber die Wahrheit.

Ich war nicht bereit, in mein altes Leben zurückzukehren. Ich war fest entschlossen, mit meinem eignen Business Fuss zu fassen. Ich hing am Traum der Selbständigkeit.

Also studierte ich das Thema Profiling / Menschen lesen intensiv und schrieb mein erstes Buch "Krieger der geistigen Welt".

Und so marktreisserisch es auch klingt: Dieses Buch stellte von heute auf morgen mein Leben auf den Kopf. Es verkaufte sich europaweit und die Menschen sahen mich überall im Fernsehen.

Denn mein Buch sorgte dafür, dass meine Zielgruppe den Wert in meinem Angebot erkannte.

Und deshalb wollten sie plötzlich zu mir ins Profiling.

Absolut verrückt!

 

Springen wir 5 Jahre in die Zukunft

Innerhalb dieser 5 Jahre war ich stets ausgebucht, gab etliche 1:1 Profilings.

Ich bildete Gruppen im Bereich Wahrnehmung aus und kreierte meine eigenen Ausbildungen.

Zeit für mich selbst oder meine Familie hatte ich kaum.

Meine Frau musste miterleben, wie ich innerhalb von 8 Monaten zwei Mal zusammenbrach.

Da erkannte ich:

 

Ich will mehr Freizeit und mit voller Freude Geld verdienen.

 

Das Profiling erfüllt mich wirklich! Ich habe verstanden, dass dies auch anderen Menschen sehr viel Mehrwert gibt! Für mich steht das Menschen lesen OHNE Manipulation an erster Stelle!

 
Swiss Profiler

Profiling ist die wichtigste Fähigkeit, die jeder innovative Selbstständige beherrschen muss.

Also Menschen ohne Manipulation zu lesen mit der emotionalen- und rationalen Intelligenz.

 

Wenn du nicht erkennst, wodurch du deiner Zielgruppe Mehrwert geben kannst, kaufen sie auch nicht von dir.

Umso erstaunter war ich, als ich herausfand, dass kein Profiler im deutschsprachigen Raum die rationale und emotionale Intelligenz zusammenführt.

Also nahm ich die Sache in meine eigene Hand und startete den Swiss Profiler Podcast, um anderen Selbständigen das Profiling-Know-How an die Hand zu geben, um Kunden für ihre Produkte oder Dienstleistungen zu gewinnen.

Seitdem habe ich meine Profiling Academy ins Leben gerufen. 

Und jetzt sind wir hier.

Meine Leidenschaft ist das Profiling und Menschen auf ihrem persönlichen Weg zu begleiten.

P.S:

Meine Geschichte ist lang und bunt.

Wenn dich mein Lebensweg interessiert, empfehle ich dir die PODCASTEPISODE "OUTING ich erzähle dir meine grössten Schwächen" in der ich die Hosen komplett runterlasse.

Hier gehts zum Podcast

Meine Werte:

Mehrwert liefern

Wer seiner Zielgruppe beständig Mehrwert liefert, gewinnt auf Dauer.

Ich glaube daran, dass sich gute Produkte durchsetzen. Wer nur "schnelles Geld" verdienen will, wird nicht lange am Markt bestehen bleiben.

Daher liefere ich in meinem Swiss Profiler Podcast 1x die Woche gratis Content.

Wissen aus der Praxis

Ich gebe nur weiter, was ich selbst getestet habe.

Im Gegensatz zu den meisten anderen habe ich selbst schon 6-stellige Umsätze generiert und über 20.000 Profilings erstellt.

Hier gibt es keine Schaumschlägerei und kein gefährliches Halbwissen aus Büchern.

Langfristiges Denken

"Schnell-reich-werden"-Coaches gibt es zu genüge.

Ich baue langfristige, seriöse Unternehmen auf, die anderen wirklich weiterhelfen – statt immer nur nach der nächsten Möglichkeit Ausschau zu halten, ein paar Schweizer Franken zu verdienen.

Viel Geld verdienen UND Gutes tun

Was gibt es Besseres, als gutes Geld zu verdienen und gleichzeitig seiner Zielgruppe zu helfen?

Ich glaube nicht, dass Geld verdienen zu wollen böse ist. Ganz im Gegenteil. Wer anderen hilft und gute Produkte erstellt, sollte dafür entlohnt werden.

In die Hände spucken

Ich werde dir nicht sagen, dass es einfach ist oder schnell geht, mit seinem Business erfolgreich zu sein.

Harte Arbeit, Rückschläge und Zweifel gehören dazu.

Aber ich bin überzeugt, dass sich Fleiss und Ehrgeiz Am Ende immer auszahlt.

Der Kunde steht im Mittelpunkt

Der Kunde bestimmt über den Erfolg des Unternehmens, nicht man selbst.

Ich bin felsenfest überzeugt: Sich auf den Erfolg seiner Kunden zu konzentrieren, ist der Schlüssel zu langfristigem Erfolg. Bei meinen Produkten stelle ich die Bedürfnisse meiner Kunden an erste Stelle.

Gratis Tipps, die deine Profiler Kenntnisse erhöhen wird

In meinem "Profiler Newsletter" erhältst du alle 6 Tag eine E-Mail, die dich zu einem innovativen Selbständigen macht, sodass du deine Conversions erhöhst (und mehr Kunden gewinnst).

 

Klingt das spannend? Dann trage dich hier ein.