Gespräch vereinbaren

Was passiert, wenn ich mich fallen lasse?

im einsatz Mar 23, 2022
Was passiert wenn ich mich fallen lasse - Swiss Profiler Blog

Täglich werden wir in den Nachrichten über das Thema Covid informiert. Laufend müssen wir uns mit neuen Entscheidungen und Einschränkungen auseinandersetzen. Sich nicht frei bewegen zu können stellt uns vor grosse Herausforderungen. Familien, die ungewollt gespalten werden, Kinder und Erwachsene, die depressiv werden, und Haushalte, in denen plötzlich Gewalt an der Tagesordnung ist. Dabei frage ich mich, wohin uns das Leben gebracht hat. Mittlerweile nimmt dies so viel Raum ein, dass ich mein Radio und den Fernseher nicht mehr nutze. Dies gibt mir Zeit zu erkennen, ob ich mich durch das Aussen in eigener Gefangenschaft befinde. Ich nenne dies „in mir selbst gefangen“. Stattdessen gibt es die Möglichkeit, zum Krieger und Umsetzer zu werden. Für diese Entscheidung ist nur eine einzige Person verantwortlich. Ich selbst! Wofür ich mich entscheide, liegt auf der Hand. Ich lasse mich nicht gerne manipulieren und mir sagen, was ich zu tun habe. In diesen Momenten tauche ich in meine persönliche Welt ein und stelle mir folgende Fragen:

  • Was will ich für diese Welt?
  • Was will ich an andere Menschen weitergeben?
  • Was will ich verändern?

Dabei erkenne ich jedes Mal, welch wundervolles Geschenk es ist, dass wir als Kollektiv etwas gestalten können. Meine Erfahrung hat jedoch gezeigt, dass es für viele Menschen schwierig ist, wirklich in sich selbst hineinzutauchen. Dabei kommen Fragen auf wie zum Beispiel: „Bin ich auf dem richtigen Weg?“ „Bin ich es wert, meine Fähigkeiten zu zeigen?“ „Was denken die anderen von mir?“ – Womöglich kennst du diese Gedanken auch?

Dabei verschwendest du enorm viel Energie und hast noch nicht kommuniziert, was du wirklich willst und kannst! Was wäre, wenn du einfach loslassen würdest? Raus aus der Gefangenschaft, hinein in deine wahren persönlichen Aufgaben? Deine Grenzen sprengen und der Welt zeigen, was möglich ist? Du bist es noch nicht gewohnt, so zu reagieren. Stattdessen ist dein Kopf damit beschäftigt, immer wieder Ausreden zu finden, weshalb du etwas nicht tun solltest.

Genau JETZT ist der richtige Zeitpunkt, um in dich hineinzuhören und dich zu fragen, was du verändern willst! Dabei können Dinge zum Vorschein kommen, die du laufend unterdrückt hast. Es ist Zeit, in deine eigene Kraft zu kommen!

Es gibt einige erfolgreiche Menschen, die auf sich selbst und ihr Inneres gehört haben. Sie alle standen zuvor am gleichen Punkt wie du und dachten: „Das funktioniert nicht!“ Manche von ihnen waren sogar finanziell am Ende. Der Unterschied zwischen dir und ihnen ist jedoch, dass diese Personen bereits voll durchgestartet sind und zu 100 Prozent zu sich und ihrem SEIN stehen. Du kannst das auch.

DIEFOLGENDENSECHSPUNKTEHELFEN DIR DABEI, DICH VOLLKOMMEN FALLEN LASSEN ZU KÖNNEN, UM EIN KRIEGER UND UMSETZER ZU WERDEN.

1. Vertraue dir selbst und hole täglich das volle Potenzial aus dir heraus. Sei dir bewusst, dass jeder Tag neu beginnt. Es sind völlig unberührte 24 Stunden, die von dir gestaltet werden wollen. Fokussiere dich auf das HIER und JETZT. Du kannst jeden Morgen neue Entscheidungen treffen und neue Sachen umsetzen.

2. Entscheide dich direkt nach dem Aufwachen, mit welchem Gefühl du durch den Tag gehen willst. Jeder Gedanke, der in dir aufkommt, ist mit einem Gefühl verknüpft. Ein guter Gedanke ruft ein gutes Gefühl hervor, ein schlechter Gedanke ein schlechtes Gefühl. Wie wäre es, wenn du stets das gute Gefühl hättest, auch wenn der Gedanke womöglich negativ ist?

3. Sei dankbar und voller Freude, wenn du etwas geschafft hast. Feiere dich und deinen Erfolg dafür. Lass die Menschen in deinem Umfeld daran teilhaben. Nein, dies ist nicht „eingebildet“. Ich nenne es Selbstliebe. Sei dir selbst so viel wert, dass du dich bei dir selbst bedankst.

4. Trage dir feste Zeiten ein, in denen du etwas Persönliches für dich machst. Ich gehe gerne joggen oder fahre Mountainbike. Wichtig ist, dass du dir diese Tage und Zeiten zur Priorität machst. Du bist Priorität EINS!

5. Fälle Entscheidungen innerhalb von 3 bis 5 Sekunden. Jedes Mal, wenn du keine schnelle Entscheidung triffst, ist dies Energie, die verpufft. Deine Intuition weiss innerhalb von kürzester Zeit, was richtig für dich ist.

6. Verbanne Trittbrettfahrer aus deinem Leben. Umgib dich mit Menschen, die dir wichtig sind. Welche Menschen in deinem Umfeld geben dir Mehrwert und unterstützen dich in deiner Eigenständigkeit? Sei mutig und prüfe genau, wer dir guttut.

Nun bist du so weit, um dich mit voller Hingabe fallen zu lassen. Lass alles los, tauche in dich hinein und höre ganz genau hin! Vergiss nie: Du bist einzigartig!

Dein SWISS Profiler

Alex Hurschler

 

Persönlich für dich zusammen gestellt...

Checkliste für Dich!

95% der Menschen scheitern in ihrem Business, weil sie Leugner nicht enttarnenkönnen!

Ich möchte mehr darüber erfahren!

Das Kreuzverhör

Der Podcast für Experten wobei Persönlichkeiten im Kreuzverhör stehen.

Ich möchte jetzt reinhören!

Road Tripp

Die persönlichen Gesichte von Swiss Profiler Alex Hurschler

Ja, ich möchte ihn jetzt kaufen!

Der einzige Newsletter, der deine Lebensziel erhöht

du alle vier Tag eine E-Mail, die dich zu einem besseren Profiler macht, sodass du deine Lebensmotivation erhöhst (und mehr Kunden gewinnst).

Klingt cool? Dann trag' dich hier ein.